Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

`Aktion Tiergesundheit` auch in 2013


Vorsorgeuntersuchungen für Hunde und Katzen werden mit 20€ bezuschusst.

Aktion Tiergesundheit 2013  | Tierarztpraxis-Hanau.de

Der Bun­des­ver­band prak­ti­zier­ender Tier­ärzte (bpt) und die Firma Hills Pet Nutrition be­zu­schus­sen auch in diesem Jahr Vor­sor­ge­un­ter­such­ung­en für Hunde und Katzen mit 20€ pro Patient.

Aktionszeitraum ist der 01.04.2013 - 30.04.2013. Innerhalb dieser Zeit können Tier­be­sit­zer online unter Aktion­Tier­ge­sund­heit.de einen Gutschein für eine Vor­sor­ge­un­ter­su­chung für ihr Haustier ausdrucken. Die Tier­arzt­rech­nung muss nach der Untersuchung wie gewohnt vom Besitzer bezahlt werden. Der Tierarzt stempelt den Gutschein nach der Untersuchung ab und der Tierbesitzer schickt diesen dann an die Firma Hills und bekommt von Hills 20€ auf sein Konto überwiesen.

Neu in diesem Jahr: Zusätzlich zu den 20€ Rechnungsvergütung bekommt der Tierbesitzer einen 2kg Sack Vetessentials Hundefutter oder einen 1,5kg Sack Vetessentials Katzenfutter geschenkt. Das Trockenfutter, von der Firma Hills, zeichnet sich dadurch aus, dass es als einziges Futter auf dem Markt die 5 wichtigsten Elemente für ein gesundes Hunde- und Katzenleben unterstützt. Darunter zählen Haut und Fell, Magen und Darm, Gelenke und Knochen, das Immunsystem und die Zähne.

Das Futter eignet sich besonders gut für kastrierte Hunde und Katzen, da es den Stoffwechsel unterstützt und bei ent­sprech­en­der und dem Tier angepasster Futtermenge nicht dick macht. Dank der Aktion Tiergesundheit können Hunde- und Katzen­besitzer dieses hochwertige Futter kostenlos testen.

Ziel der Aktion Tiergesundheit ist es, Tierbesitzer darin zu unterstützen, dass sie mit ihrem Haustier einen Tierarzt aufsuchen, um Vorsorgeuntersuchungen durchführen zu lassen. Denn nicht immer erkennt ein Tierbesitzer, wenn sich Krankheiten ankündigen. Jedes Tier reagiert auch nicht immer sofort, wenn es sich nicht wohl fühlt oder sogar Schmerzen hat. So ist es genau wie bei uns Menschen wichtig, Krankheiten und krankmachende Eigenschaften früh genug zu erkennen, um diese rechtzeitig zu behandeln. Eine zusätzliche individuelle Beratung durch den Tierarzt kann u.U. dem Tierbesitzer die "Augen öffnen" in Zukunft das ein oder andere bei seinem Haustier zu beobachten und dementsprechend zu handeln.

Die Tierarztpraxis-Hanau.de macht auch dieses Jahr wieder mit bei der Aktion Tiergesundheit. Melden Sie sich also im April an und vereinabren Sie Ihren induviduellen Vorsorgetermin bei uns in der Praxis.

Machen Sie gleich einen Termin aus !!
Wir freuen uns auf Sie !!

Telefon:   06181 - 22492
Email :   Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de
Web-Kontakt :   Kontakt-Formular

 

 

Hanau, im April 2013
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de