Chirurgie- und Soft-Laser - Tierarztpraxis Hanau

SOFTLASER zur Wundheilungsförderung - Tierarztpraxis-Hanau

SOFTLASER Therapie

Tierarztpraxis-Hanau ...
...setzt bereits seit 2006 auf die gute und heilende Wirk­ung des SOFTLASERS.

Laserkamm im Hundefell

Es klingt wie eine "Wunderwaffe" oder wie der "Stein der Weisen": die Soft-Laser The­ra­pie. Wären in der Tierarztpraxis-Hanau nicht signifikante Erfolge festgestellt wor­den, so würde davon nicht mehr geredet werden.

Bei der Soft-Lasertherapie werden mit Laserstrahlen einer bestimmten Wel­len­län­ge die Hautflächen betroffener Bereiche be­strahlt.

Diese Bestrahlung soll in der Haut und auch in den darunter liegenden Schichten ver­schie­den­ste Stoffwechselvorgänge ak­ti­vier­en und eine Heilung anstoßen oder be­schleu­ni­gen: Was letztendlich die Wirkung auslöst, ist in der Wissenschaft unklar und umstritten.

Laserlicht des Laser-Kamms

Viele unserer Beobachtungen und An­wen­dun­gen zeigten bislang allerdings be­mer­kens­wer­te Heilungsfortschritte

Erprobte Behandlungsmöglichkeiten:

  • Blutergüsse
  • Dackellähmung
  • Ekzeme und Hautprobleme
  • Entzündung des Bewegungsapparates
  • Schmerzen in den Gelenken
  • schwierige Wundheilungen
  • Verbrennungen
  • Verspannungen / Verkrampfungen
  • Weichteilverletzungen
  • Wundheilungsstörungen
  • ...

Tiermedizinische Einsatzgebiete:

  • Chirurgie
  • Traumatologie
  • Orthopädie
  • Neurologie
  • Dermatologie
  • Physiotherapie
  • Zahn- und HNO-Therapien
  • ...

Lediglich im Bereich der Krebsbehandlung (Onkologie) ist von einer Lasertherapie ab­zu­seh­en.

Ergänzender Hinweis:

Laser-Chirurgie

Laser-Chirurgie

Ergänzend zur heilenden Wirkung des Laserlichts, wird bereits seit einigen Jahren mit einem Laser-Skalpel in der Chirurgie operiert. Details hierzu finden Sie unter Operationen & Narkose.

 


 

SOFTLASER - Das System

Gerade bei schon länger währenden und ungelösten Problemen ist die Lasertherapie ein Versuch wert.

Laser-Handteil

Informations-Material

Möchten Sie mehr über die Lasertherapie bei Tierarztpraxis-Hanau erfahren ? Fragen Sie uns einfach ...

wir rufen gerne zurück
06181 - 22492

... oder laden Sie sich die aktuelle Info­bro­schü­re herunter:

Softlaser-Flyer

Die 5-Minuten Leser-Information zur La­ser­the­ra­pie

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de