Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

Das ZDF zu Gast bei einer Kieferorthopädie


Am 4. März besuchte ein Filmteam des ZDFs die auf Zähne spezialisierte TierÄrztin Dr. Ines Ott in Hanau und filmte für den KinderKanal.

Das ZDF zu Gast | TierZahn?rztin-Hanau.de

Groß war die Aufregung unter den Mitarbeitern der Tierarztpraxis - Hanau.de, als sich Anfang März ein Team des ZDF s für Film- Aufnahmen ankündigte. Geplant war, eine kieferorthopädische Maßnahme bei einem jungen Hund filmisch zu begleiten und den jungen Zuschauern des Kinder- Kanals zu zeigen, dass auch Tiere manchmal eine Zahnspange tragen müssen.

Bonny - ein 11 Monate alter Yorkshire-Terrier hatte eine Zahnfehlstellung, die es zu behandeln galt. Klar, Bonny mußte während der Behandlung in Narkose geleget werden. Dies ist erforderlich, da ein kleiner Hund - anders als bei den Kindern - bei der Behandlung in keiner Weise still halten würde.

Die anfängliche Aufregung beim Eintreffen des Teams hat sich aber schnell gelegt und wich der professionellen Ruhe bei der Arbeit am Patienten.

Während des knapp einstündigen Eingriffs wurden Bonny mehrere 'Brackets'- das sind sowas wie kleine metallenene Knöpfe - an den Zähnen des Ober- und des Unterkiefes festgeklebt. Diese wurden dann mittels eines speziellen Gummi- Bandes auf Zug miteinander verbunden. Die hierbei erzeugte Spannung soll die falsch stehenden Zähne während der kommenden Wochen in die richtige Position bringen. Dazu muss in der nächsten Zeit das Gummiband immer ein wenig nachgespannt werden und die richtige Entwicklung der Fehlstellungs- Korrektur überprüft werden.

Korrektur einer Zahnfehlstellung | TierZahn?rztin-Hanau.de

Nun muß Bonny voraussichtlich 6-12 Wochen mit seiner 'Zahnspange' herumlaufen. Danach werden die Brackets wieder entfernt und die Klebestellen poliert und fluoridiert. Bis es aber soweit ist, wird Bonnys 'Abenteuer' sehr wahrscheinlich schon im Fernsehen gesendet worden sein. Ein noch nicht genau festgelegter Termin Mitte April soll es werden. Sowie der Termin bekannt ist, soll er auf Tierinfo-Hanau.de bekannt gegeben werden. Wer den Sendetermin verpasst muss sich aber nicht grämen. Einen Monat lang soll dann der Beitrag noch auf der KiKa-WebSite anzusehen sein. Wer es aber frühest möglich und genau wissen will, der soll eine Mail an newsletter-projekt@Tierinfo-Hanau senden. Er wird dann umgehend und direkt informiert, sowie die Termine bekannt sind.

Filmaufnahmen durch das ZDF | TierZahn?rztin-Hanau.de

Hanau, Mrz 2009
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de