Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

Führungen zu den Przewalski-Pferden


Neue Termine stehen fest - Interessenten sollten sich frühzeitig anmelden.

Przewalski-Pferde in Hanau   | Tierarztpraxis-Hanau.de

Auch im Jahr 2013 können Interessierte das Na­tur­schutz­ge­biet Campo Pond, seine Tier- und Pfan­zen­welt sowie die sieben Przewals­ki-Ur­wild­pfer­de be­sich­ti­gen, die das Ge­län­de derzeit be­weiden. Das Um­welt­zen­trum Ha­nau bietet re­gel­mä­ßig Führ­ungen mit ge­schul­ten Referenten an. Größere Gruppen und Schulklassen können um­welt­pä­da­go­gische Führungen an individuell gewählten Terminen buchen. Da die anderthalbstündigen und dreistündigen Führungen über das Gelände sehr beliebt sind, empfiehlt es sich frühzeitig zu reservieren.

Die 90-minütigen Führungen finden immer sonntags um 14 Uhr statt. Geplante Termine für das Jahr 2013 sind:

  • 6. Januar
  • 3. Februar
  • 3. März
  • 7. April und
  • 21. April
  • 5. Mai und
  • 19. Mai
  • 2. Juni und
  • 16. Juni
  • 7.Juli und
  • 21. Juli
  • 4. August und
  • 18. August
  • 1. September und
  • 15. September
  • 6. Oktober und
  • 20. Oktober
  • 3. November
  • 1. Dezember.

Ebenfalls im Angebot sind dreistündige Führungen über das Gelände. Sie setzten voraus, dass die Teilnehmer/innen gut zu Fuß sind, da die 70 Hektar große Pferdekoppel komplett umwandert wird. Teilnehmer können sich auf der vier Kilometer langen Strecke ein Gesamtbild von Campo Pond und seinen unterschiedlichen Lebensräumen machen.

Unterwegs berichtet die Referentin über die Herkunft und Zukunft der Przewalski - Pferde sowie das Europäische Artenschutzprogramm zum Erhalt der Rasse. Zudem erfahren Teilnehmer einiges über die militärische Vorgeschichte von Campo Pond, den Buchenmischwald im Osten des Gebietes und den Birkenwald mit seinen seltenen Hutebuchen im Süden des Geländes. Natürlich stehen auch heimische Vögel und Insekten im Mittelpunkt. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind Vorraussetzung und ein Fernglas von Vorteil.

Die dreistündigen Führungen finden ebenfalls um 14 Uhr an folgenden Terminen statt:

  • Samstag, 18. Mai
  • Samstag, 15. Juni
  • Sonntag, 23. Juni
  • Sonntag, 8. September.

Die Teilnahme an der 1,5 stündigen Führung kostet 3 Euro pro Erwachsener und für Kinder die Hälfte. Eine Familienkarte ist für 7 Euro erhältlich. Die dreistündigen Führungen kosten das Doppelte.

Die Anmeldung für die Führungen kann beim Umweltzentrum Hanau telefonisch unter 06181-3049148 (ab 14. Januar) oder per E-Mail an umweltzentrum@hanau.de vorgenommen werden.

 

Quelle und Bilder:
Stadt Hanau
Pressekontakt: Ute Wolf, Telefon 06181/295-664
Am Markt 14-18,
63450 Hanau

Weitere eigene Beiträge zu den Przewalski-Pferden

 

Hanau, im Januar 2013
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de