Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

Dispensierrecht - was ist das ?


Das Dispensierrecht ermöglicht es Ihnen die nötigen Arzneimittel direkt beim Tierarzt zu erwerben.

 

Arzneimittel in der Tierarztpraxis |Tierarztpraxis-Hanau.de

Unter Dispensierrecht versteht man die gesetzliche Erlaubnis, Arzneimittel herzustellen, zu lagern, abzufüllen und zu ver­kaufen.

Medikamente vom Tierarzt

Das Dispensierrecht haben in Deutschland neben den Apo­the­ken zur Versorgung von erkrankten Menschen auch praktizierende Tierärzte für die Behandlung ihrer Patienten.

Wichtige Medikamente - sofort verfügbar

In jeder Tierarztpraxis gibt es deshalb eine tierärztliche Hausapotheke. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld, denn die für die Behandlung Ihres Tieres nötigen Medikamente halten die Tier­arzt­praxen vorrätig. Sie bekommen sie direkt nach der Unter­such­ung Ihres Tieres und der Diagnosestellung. So müssen Sie nicht noch eine öffentliche Apotheke aufsuchen, die dort meist nicht vorrätigen Medikamente bestellen und dann abholen. Außerdem fällt keine Rezeptgebühr an, durch die zusätzliche Kosten zwischen fünf und zehn Euro entstehen würden.

Die richtige Menge - in der richtigen Dosis

Auch wird üblicherweise in den Tierarztpraxen kein Teil­meng­en­auf­schlag für das Abpacken der für die Behandlung des Tieres erforderlichen Medikamentenmenge erhoben. Überdies ist vor allem für Tiere, die sich schon in einem fortgeschrittenen Krank­heits­sta­di­um befinden, die sofortige Verfügbarkeit von Arz­nei­mit­teln oftmals lebensrettend.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.smile-tierliebe.de

 

 

© copyright: Newsletter Tiergesundheit, Ausgabe 03/2012
S.M.I.L.E-Logo

Der Newsletter ist ein Service für Tierhalter des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte e.V. und kann online unter www.smile-tierliebe.de nachgelesen oder auch direkt dort abonniert werden

 

Hanau, im April 2012
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de