Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

Am 4. Okt. 2010 ist Welttierschutztag.


Spendenaktion am Welttierschutztag und den ganzen Oktober in der Tierarztpraxis-Hanau zugunsten der Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt

 

Tierschutz bedeutet auch: Ein Zuhause erhalten!

Tiertafel Frankfurt | Tierarztpraxis-Hanau.de

Tierschutz bedeutet in unseren Augen auch, dass Tiere, die schon lange Jahre in einem guten Zuhause leben, aufgrund einer kurzfristigen finanziellen Notsituation ihr liebes Heim nicht verlassen müssen! In keinem Tierheim der Welt ist es so schön wie Zuhause und kein Tierpfleger ? auch wenn er sich noch so viel Mühe gibt, kann so viel Liebe und Aufmerksamkeit geben wie Herrchen oder Frauchen. Schlimmer noch ist es, wenn Kinder sich von ihrem geliebten Freund trennen müssen, weil die Familie sich plötzlich finanziell nicht mehr in der Lage sieht ihr Haustier zu verpflegen. Menschen, die ihre Tiere lieben, werden alles versuchen, um ihr Tier nicht abgeben zu müssen - und die Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt hilft dabei!

Die Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt

Die Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt Logo der Tiertafel Frankfurt | Tierarztpraxis-Hanau.de un­ter­stützt Menschen in kurzfristigen finanziellen Not­si­tua­tion mit Futter und wenn vorhanden auch mit anderen Dingen, die das Tier benötigt. Die Tiertafel gibt es in ver­schie­den­en Städten und so u.a. auch in Frankfurt.
Der Verein trägt sich überwiegend durch Spenden, Mit­glieds­bei­trä­ge und natürlich durch viele freiwillige ehren­amt­liche fleißige helfende Hände! So ist es der Tiertafel mittlerweile möglich jede Woche ca. 100-120 Tiere zu versorgen!

Das ist eine gute Sache! - Wir spenden!

Da wir der Meinung sind, dass dies eine gute Sache ist, unterstützen wir die Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt diesen Monat anlässlich des Welttierschutztages durch Futterspenden!

Die Höhe der Spende bestimmen Sie !
Sie fragen: Wie? - ganz einfach:

  • Am Welttierschutztag spenden wir für jedes bei uns gekaufte Kilogramm Hills-Futter 25 Cent (in Form von Tierfutter) an die Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt.

  • Im gesamten Oktober wird des Weiteren für jedes bei uns gekaufte Kilo Hills-futter 10 Cent (in Form von Tierfutter) an die Tiertafel-Ausgabestelle Frankfurt gespendet.

In diesem Oktober können Sie somit bei Ihrem Futtereinkauf gleich zweimal etwas Gutes tun:

  1. für Ihr eigenes Tier, dass von Ihnen ein hochwertiges Premiumfutter erster Klasse gefüttert bekommt
  2. für ein anderes bedürftiges Tier, dass damit ebenfalls ein sehr gutes Futter und gleichzeitig die Chance erhält, in seinem geliebten Zuhause zu bleiben

Haben Sie noch altes Tierzubehör Zuhause?

Spenden Sie doch diese nicht mehr benötigten Teile der Tiertafel-Frankfurt! Dort findet alles eine gute Verwendung (z.B. Käfige, Futternäpfe, Leinen, Halsbänder, Katzentoiletten, uvm.). Bringen Sie diese Dinge einfach zu uns in die Tierarztpraxis. Zusammen mit den Futterspenden werden wir dann alles zur Tiertafel nach Frankfurt bringen.

Möchten Sie direkt spenden?

Des Weiteren besteht die Möglichkeit Futtermittel direkt für die Tiertafel bei uns zu kaufen. Sie können sich dabei von einer Tüte mit Kausticks bis hin zum 20kg-Sack frei entscheiden, was in Ihrem Namen an die Tiertafel ausgeliefert werden soll. Damit auch alles mit rechten Dingen zu geht, liegt eine Spendenliste aus, in der Sie Ihre Spende eintragen können.

Welttierschutztag im Oktober 2010

Helfen Sie mit Gutes zu Tun !
Weil Gutes Tun, gut tut!

 

Hanau, im Oktober 2010
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de