Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

Übergewichtige Freiwillige gesucht


1, 2, 3 Aspiranten für eine gesunde Gewichtsreduktion gesucht. - Bewerben Sie sich jetzt !

Ist Ihr Tier träge geworden, oft müde und etwas aus der Form geraten?

Freiwillige gesucht | Tierarztpraxis-Hanau.de

 

Es werden ?Freiwillige? gesucht :

  • Ein kleiner Hund,
  • zwei große Hunde und
  • drei Hauskatzen ...

... mit Übergewicht!

Bewerben Sie sich jetzt mit einem Foto und dem aktuellen Gewicht ihres Tieres! Tun Sie was Gutes für die Gesundheit Ihres Vierbeiners!

Voraussetzung für die Teilnahme an der Diät ist eine allgemeine Untersuchung sowie eine Blutuntersuchung, um die gängigsten Organwerte abzuklären! Dies ist wichtig, um z.B. einem an den Nieren erkrankten Tier keine Gewichtsreduktionsdiät zu verschreiben. In diesem Fall wäre eine andere Diät notwendig. Der Preis und der Inhalt der Untersuchung wird in einem persönlichem Beratungsgespräch mit der Ärztin individuell erörtert.

Die Teilnehmer erhalten eine Probe des Futters sowie den 1. Sack (Katze:2kg, Hund:4kg, kleiner Hund:1,5kg) gratis und nach erfolgreicher Abnahme den 1. kleinen Folgesack (2kg) ebenfalls gratis! Die Dauer der Diät ? und somit auch die Menge des zusätzlichen Diätfutters - richtet sich nach dem aktuellen Übergewicht. Pro Woche sollte das Tier 1-2% des Körpergewichts abnehmen.

Ihr Tier wird gewogen, fotografiert und der BCS (entspricht dem BMI beim Menschen) wird bestimmt! Sie erhalten eine individuelle Gewichtstabelle und sollten regelmäßig zum Wiegen erscheinen können. Viel Bewegung gehört auch mit ins Programm und vor allem Durchhaltevermögen und Standhaftigkeit des Besitzers gegen bettelnde Hundeaugen und schmeichelndes Katzenmiauen.

Wenn Sie alles gemeinsam geschafft haben, dann steht einer gesunden und fitten Zukunft nichts mehr im Weg! Mit jedem Kilo dass schwindet entlasten Sie z.B. das Herz und die Gelenke Ihres Tieres und steigern somit seine Lebensqualität! Aber das Beste kommt zum Schluss, laut Statistik leben schlanke Tiere länger als übergewichtige Tiere!

Geben Sie sich einen Ruck und freuen sich auf zusätzliche gemeinsame Stunden!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Kontaktdaten:

Telefon:   06181 - 22492
Email :   Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de
Web-Kontakt :   Kontakt-Formular

 

 

Hanau, im September 2010
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne


Tierarztpraxis Dr. med. vet. Ines Ott
Fachtierärztin
Brüder-Grimm-Straße 3 | 63450 Hanau (Hessen)
Fon: 06181-22492 | Fax: 06181-257176 | Email: Dr.Ines.Ott@Tierarztpraxis-Hanau.de